Westsibirien

Für alle, die kaum auf die ersten Abfahrten in der Saison warten können, haben wir nun das perfekte Ziel fürs Powdern für den Start der Wintersaison gefunden. Es gibt kaum Orte auf der Welt, die sich so perfekt für eine Freeride-Reise im November anbieten. Während andere Regionen noch auf die ersten Flocken warten findet man in Westsibirien schon die besten Verhältnisse. Das perfekte Klima bringt schon im September die ersten ergiebigen Schneefälle und im frühen Winter feinsten Champagne Powder.

Freeride-Paradies Westsibirien

Für unsere Gäste haben wir in Westsibirien zwei unterschiedliche Pakete geschnürt, unter denen Powder-Fanatiker sich das passende aussuchen können. Erlebt eine komplette Woche Heliskiing, oder kombiniert eine halbe Woche Heliskiing mit einer halben Woche Freeride in einem der für Freeride bekanntesten Skigebiete Russlands!

Lage Heliskiing-Lodge

Unsere Heliskiingdestination liegt in der Bergregion Kuznetskiy Alatau im Westen Sibiriens an der Grenze zur russischen Teilrepublik Chakassien, nordwestlich der Mongolei. Unsere Lodge, die nicht weit von Mezhdurechensk und nur 2 Stunden Autofahrt vom Flughafen Novokuznetsk mitten in der Natur liegt, hat ein perfektes Backcountry-Terrain mit Abfahrten von bis zu 1000 Höhenmetern direkt vor der Haustür. Das Gebiet ist bekannt für Treeskiing. Schon im November findet man hier perfekten Powder.

Lage Skigebiet

Solltet Ihr Euch für unsere Mix-Week entscheiden, verbringt Ihr 3 Skitage im Skigebiet Scheregesch. Dieses Skigebiet ist noch ein Geheimtipp unter Freeridern. Nur wenige russische Powder-Freaks reisen hierher, um die tollen Schneeverhältnisse in der Frühsaison zu nutzen. Sogar aus der namhaften Skiregion Sotschi nehmen einige Russen die 4 Stunden Flug auf sich, um die Skisaison hier zu beginnen. Schon im September erlebt man ergiebige Schneefälle in der gesamten Region, die so fluffigen Schnee bringen, der von der Qualität dem Champagne Powder in Nordamerika in nichts nachsteht. Vom Flughafen Novokuznetsk dauert die Fahrt nach Scheregesch etwa 3 Stunden.

 

Heliskiing-Terrain

Unsere Heliskiing-Lodge liegt mitten in der sibirischen Wildnis, in der Bergregion Kuznetskiy Alatau, in der Nähe von Mezhdurechensk, nur etwa 2 Stunden vom Flughafen Novokuznetsk entfernt. Die Gebirgkette Kuznetskiy Alatau ist etwa 300 km lang und befindet sich auf der Nordseite, der südsibirischen Berge, nordwestlich der Mongolei. Der höchste Gipfel in der Region ist 2200 Meter hoch. Weit oben ist der Untergrund von Wiesen und Geröllfeldern geprägt, die perfekte Powder Bowls bilden. Auf 1300-1900 Metern finden wir lichte Waldabfahrten zwischen sibirischen Pinien. Im unteren Bereich wird der Wald vor allem von sibirischen Fichten geprägt. In dieser Heliskiing-Region sind die Westhänge steiler als die Osthänge.

Beim Heliskiing ist in vielen Regionen Wind ein großes Problem und sorgt auch für ein größeres Lawinenrisiko. In Kuznetskiy ist Wind überraschenderweise in der Regel kein großes Problem. Diese Besonderheit in unserem Heliskiing-Gebiet in Westsibirien hat zwei Vorteile: Erstens setzt sich der Schnee besser, was zusätzlich von sehr geringen Temperaturschwankungen begünstigt wird, und sorgt so für ein geringeres Lawinenrisiko durch stabile Hänge. Zweitens sorgt es dafür, dass Helikopterflüge von Wind und Wetter nicht so sehr beeinträchtigt werden, wie in anderen Heliskiing-Regionen. Down Days sind hier in Westsibirien um einiges seltener als in den meisten anderen schneereichen Regionen der Welt. Da man hier schon im September mit ergiebigen Schneefällen rechnen kann, sind die Schneebedingungen schon im November außergewöhnlich gut. Wo sonst auf der Welt kann man im November schon mit feinstem Champagne-Powder rechnen?

Anreise

Von Deutschland aus gibt es diverse Verbindungen nach Novokuznetsk (NOZ) in Sibirien. Die Flugzeit beträgt ca. 11 Stunden. Tickets gibt es schon unter 500 Euro. Der Flug ist nicht im Preis inbegriffen, wir helfen aber gerne weiter. Vom Flughafen aus dauert der Transfer ins Skigebiet Scheregesch etwa 3 Stunden. Solltet Ihr die volle Heliskiing-Woche gebucht haben, bringen wir Euch direkt zur Lodge. Die Fahrt dorthin dauert etwa 2 Stunden. Der Flughafentransfer ist im Reisepreis enthalten. Achtung! Für die Einreise in die Russische Föderation ist ein Visum notwendig.

Unterkunft in Scheregesch

Bei der Mix-Woche wohnen wir 3 Tage lang im “Alpen-Club”, einem 3-Sterne-Hotel direkt im sibirischen Skiort Scheregesch.

 

Unterkunft Heliskiing-Lodge

Unsere luxuriöse Heliskiing-Lodge besteht aus mehreren Cottages, die aus sibirischer Zeder gebaut wurden. Die mitten in der sibirischen Wildnis gelegene Lodge verfügt über sehr komfortable Zimmer, eine russische Sauna und ein Restaurant mit exquisiter Küche.

 

Verpflegung

Im Preis ist Vollpension inkludiert. Neben einem reichhaltigen Frühstück erwartet uns ein Mittagssnack auf dem Berg und ein Abendessen mit russischen Spezialitäten im Hotel oder in Restaurants der Stadt. Während der Heliskiing-Tage erwarten uns kulinarische Leckerbissen in der Heliskiing-Lodge. Die Küche ist wegen der sibirischen Wildspezialitäten geschätzt.

 

 

 

Heliskiing

Bei unserer vollen Heliskiing-Woche in Sibirien haben wir die Möglichkeit an 6 Tagen den Helikopter zu nutzen. Garantiert sind insgesamt 6 Stunden reine Flugzeit. Sollten wir an 5 Tagen diese schon ausgenutzt haben, besteht am 6. Tag die Möglichkeit zusätzliche Flugstunden dazu zu kaufen. Andernfalls hätten wir einen Puffer für eventuelle Down Days, wenn der Helikopter aufgrund von schlechten wetterbedingungen nicht fliegen kann.

Sollte Heliskiing an einem Tag nicht möglich sein, besteht die Möglichkeit des Tourengehens, oder ein Skigebiet in der Nähe zu besuchen. Für Abenteuerlustige kann auch Snowmobile-Skiing organisiert werden.

 

Mix-Woche

Bei der Mix-Woche werden wir 3 Skitage im Skigebiet von Scheregesch verbringen. Je nach Schneebedingungen können wir Tourenski nutzen, oder Catskiing machen. Bei super Bedingungen, die in Scheregesch im November üblich sind, können wir das Liftsystem nutzen. Dieses ist bei Neuschnee perfekt und am effektivsten, um schnell in den Powder in den umliegenden Wäldern zu gelangen.

Nach den Tagen in Scheregesch werden wir in die Heliskiing-Lodge im Kuznetskiy Alatau-Gebirge einziehen. Hier in der sibirischen Wildnis haben wir den Helikopter für 3 Tage zur Verfügung. Uns stehen in den 3 Tagen insgesamt 3 reine Flugstunden zur Verfügung. Sollten wir diese schon an 2 Tagen vollständig nutzen, können wir weitere Flugstunden gegen Aufpreis dazubuchen. Für einen Down Day hätten wir ansonsten einen Tag Puffer. Das Wetter in Westsibirien ist für Helikopterflüge sehr günstig, so kommt es recht selten vor, dass der Helikopter nicht fliegen kann. Sollte dies doch einmal vorkommen, kann die Umgebung auf Tourenski oder Splitboards erkundet werden. Auch ein nahegelegenes Skigebiet kann genutzt werden. Wir organisieren auch gerne Snowmobile-Skiing für Euch!

 

Veranstalter Eastern Snow, Lundtoftevej 270C, 2800 Kgs. Lyngby, Dänemark

Termine

2 Termine gefunden
  • So, 21.11.2021 - So, 28.11.2021
  • So, 28.11.2021 - So, 05.12.2021

Leistungen

Ganze Heliskiing-Woche 21.-28.11.2021
  • 7 Übernachtungen im DZ in Heli-Lodge
  • Vollpension
  • Transfer Novoku
  • 6 Tage Heliskiing mit Guide (gesamt 6 Stunden reine Flugzeit inkl.)
  • Lawinenausrüstung
  • englischsprachige Reiseleitung
  Nicht im Reisepreis enthalten
  • Flug (wir helfen gerne weiter)
  • Trinkgelder
  • fakultative Aktivitäten
  Mix-Woche 28.11.2021 - 05.12.2021
  • 3 Übernachtungen im DZ in Heli-Lodge
  • 4 Übernachtungen im DZ im Alpen Club Scheregesch
  • Vollpension
  • Alle Transfers ab/bis Novokuznetsk
  • 3 Tage Freeskiing mit Guide für Scheregesch
  • 3 Tage Helisskiing (gesamt 3 Stunden reine Flugzeit inklusive)
  • Skipass für Scheregesch
  • Lawinenausrüstung
  • englischsprachige Reiseleitung
  Nicht im Reisepreis enthalten
  • Flug (wir helfen gerne weiter)
  • Trinkgelder
  • fakultative Aktivitäten

Preis

Preis pro Person im DZ Mix-Woche: 5379,- Euro

EZ-Zuschlag: Auf Anfrage

Mindestteilnehmerzahl: 8

Maximale Teilnehmerzahl: 12

 

Preis pro Person im DZ ganze Heliskiing-Woche: 7929,- Euro

EZ-Zuschlag: Auf Anfrage

Mindestteilnehmerzahl: 8

Maximale Teilnehmerzahl: 12